Gn Wacholder auf Branntwein destilliert

Frischen, handverlesene, wilde Wacholderbeeren aus der Region ausgezogen in Branntwein und erneut gebrannt.
Weiche und komplexe Struktur, sehr dry, waldige Noten von Harz, Moos, Tannennadeln, Humus und Pilzen – und das alles nur aus dem Wacholder !
« Ceci n’est pas un Gin ! » Die EU Spirituosenverordnung verbietet die Bezeichung Gin für handwerklich hergestellte Destillate.

Dieses Batch ist eigenwillig, schmeckt fantastisch pur mit einer Olive oder einem dry Tonic mit Gurke, passt aber nicht zu süßen oder zitrusnotigen Tonics.

50cl | 40% Vol

Actualités